Badminton 3. Spieltag

Badminton – Verbandsliga. TSV Neuhausen I und II weiter ungeschlagen!

Eine bessere Standortbestimmung konnte es am 3.Spieltag nicht geben.

Der TSV Neuhausen empfing mit seinen beiden Mannschaften als Tabellenzweiter- und -vierter den BV Esslingen (3.) und den SV Fellbach (1.). Im Nachbarschaftsduell TSV I gegen den BV Esslingen gab es bis auf das Dameneinzel jeweils hartumkämpfte Spiele, die überwiegend erst im 3.Satz entschieden wurden. Den Siegpunkt für Neuhausen holten in einem wahren Krimi das bislang ungeschlagene Mixed Svenja Reiber/Alex Schweizer gegen Sabine Gross/Harald Kortum.

1. Heimspieltag Badminton

Am Samstag, den 10.11.2018 steht für alle 4 Teams der 3. Spieltag an. Zugleich ist es der 1. Heimspieltag und alle Fans sind herzlich eingeladen.

Los geht es um 15 Uhr . Die I. Mannschaft trifft auf den Tabellendritten den BV Esslingen. Die II. Mannschaft hat es zuerst mit dem ungeschlagenen Tabellenführer SV Fellbach zu tun. Gegen 19 Uhr wird Neuhausen I gegen den SV Fellbach II und Neuhausen II gegen den BV Esslingen um wichtige Punkte kämpfen.

Sowohl Fellbach als auch Esslingen spielen um den Aufstieg in die Würtemberg-Liga mit und es erwarten uns spannende und enge Matches. In der Bezirkliga kämpft die III. Mannschaft gegen den BV Esslingen II ab 19 Uhr um den Anschluss an die Tabellenspitze. Dafür müssen die Punkte in Neuhausen bleiben.

Punkten möchte auch die IV. Mannschaft des TSV Neuhausen in den Partien um 15 Uhr gegen die TG Nürtingen und um 19 Uhr gegen den TV Nellingen.

 

 

Spielbericht 3. Mannschaft - 1. Spieltag, 22.09.2018 - TSV Neuhausen III gegen MTV Stuttgart

Am Samstag, den 22. September 2018 begann für den TSV Neuhausen III der Auftakt in die neue Saison, zu Gast beim MTV Stuttgart. Beide Teams lieferten sich ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen und erzielten mit einem Spielstand von 4:4 ein Unentschieden.

Eröffnet wurde die Partie wie üblich von den drei Doppelpaarungen. Hierbei kämpften Yannick Zech/ Parthiban Kesavan (1.HD), Roland Mücke/ Oliver Stark (2.HD) und Sandra Hagmayer/ Chiara Weisshap (DD) in spannenden Spielen jeweils bis in den dritten Satz. Letztendlich konnten sich lediglich die beiden Damen durchsetzen.

Den zweiten Punkt für die Mannschaft holte Jonathan Ast mit einer souveränen Leistung im ersten Herreneinzel. Neuzugang Parthiban Kesavan trat im dritten Herreneinzel an. Mit einem ersten Sieg konnte er sein Debüt gebührend feiern. Das zweite Herreneinzel musste Yannick Zech nach vollem Einsatz im dritten Satz abgeben. Ebenso erging es Chiara Weisshap im Dameneinzel.

Den entscheidenden letzten Punkt erspielte die Mixed-Paarung Sandra Hagmayer/ Jonathan Ast in zwei Sätzen und sorgte somit für den Ausgleich.

Spielbericht III. Mannschaft 2. Spieltag

Zweiter Spieltag - Spielbericht des TSV Neuhausen III

Am Samstag, den 20. Oktober 2018, war der Bezirksligist TSV Neuhausenn III zu Gast beim TuS Stuttgart II und beim KSG Gerlingen III. Einen langen und intensiven zweiten Spieltag konnten die Neuhäusener mit einer 5:3 Niederlage in erster Partie, und einem 3:5 Sieg aus der zweiten Begegnung abschließen.

Spielbericht 1./2.Mannschaft

Am Mittwoch, den 19. September startete in der Egelseehalle um 20:00 Uhr die Saison für die ersten beiden Mannschaften des TSV Neuhausen in der Verbandsliga.

Direkt zu Beginn trafen der Vizemeister vom Vojahr (1. Mannschaft) und der Aufsteiger aus der Landesliga (2. Mannschaft) im internen Duell aufeinander.
In einem von Teamgeist geprägten aufeinandertreffen schenkten sich beide Teams trotz selber Vereinszugehörigkeit nichts und lieferten sich enge und spannende Duelle.

Am Ende stand ein für beiden Seiten verdientes Unentschieden, ein 4:4 auf der Anzeigentafel, das beiden Teams einen ausgeglichenen Start in die Liga bescherte.

Es bleibt abzuwarten, wie das Wiedersehen in der Rückrunde ablaufen wird, die Erfahrungen des ersten Spieltages lassen jedoch einiges an Qualität erwarten.

Spielbericht IV. Mannschaft Badminton

Der zweite Spieltag der Saison fand für unsere vierte Mannschaft am Samstag, den 20.10.2018  in der Kreisliga auswärts statt. Im ersten Spiel in Wernau konnten unsere beiden starken Herrendoppel verdiente Siege einkassieren, sowie das Einzel unseres neuen Spielers Freddy wurde verdient gewonnen. Leider mussten wir jedoch mit zwei Spieltagsniederlagen nach Hause fahren, denn die stark aufgestellte Mannschaft aus Wendlingen konnte nach umkämpften Spielen ebenso nicht bezwungen werden. Unseren Ehrenpunkt in diesem Spiel konnte jedoch von unserem erfahrenen Doppel aus Harald und C.-D. geholt werden. LB

 

2.Mannschaft Badminton

Am Samstag, den 22.09.2018 startet die Badmintionabteilung in die neue Saison 2018 / 2019. Mit unterschiedlichen Zielen gehen wiederholt alle 4 Mannschaften in die Saison. Die erste Mannschaft startet mit dem grossen Ziel den Aufstieg in die Württemberg-Liga zu schaffen. Dieses ambitionierte Ziel geht die erste Mannschaft nahezu mit dem identischen Spielerkader, wie in der letzten Saison an.

Bereits am ersten Spieltag kommt es zum vereinsinternen Duell zwischen der ersten Mannschaft und der aufgestiegenen zweiten Mannschaft des TSV Neuhausen.

Das Ziel der zweiten Mannschaft, welche unverändert antritt,  kann im ersten Jahr nur Klassenerhalt heissen. Als großer Favorit in dieser Saison gilt die TSF Gschwend. Als letztjähriger Absteiger haben Sie Ihren Kader nochmals verstärkt. In der Bezirksliga geht die dritte Mannschaft in die zweite Saison und hat als Ziel den Klassenerhalt ausgegeben. Neu mit Routiniers und Youngsters bestückt geht die 4. Mannschaft in die neue Saison und möchte oben mitspielen.

Am 1. Spieltag stehen folgende Begegnungen ab 15 Uhr auf dem Programm:

TSV Neuhausen I - TSV Neuhausen II

MTV Stuttgart - TSV Neuhausen III

VFL Kirchheim II - TSV Neuhausen IV

Wir wünschen allen 4 Mannschaften maximalen Erfolg und verletzungsfreie Spiele.

 

Vorschau 2. Spieltag Badminton

Am Samstag, den 20.10.2018 steht der 2. Spieltag für alle 4 Teams an.

Die I. Mannschaft trifft um 15:00 Uhr auf den Aufsteiger DJK Ludwigsburg und danach auf den spielstarken TuS Stuttgart. Bei der II. Mannschaft geht es zuerst zum TuS Stuttgart und danach gilt es sich im Aufsteigerduell bei der DJK Ludwigsburg zu messen. Beim TuS Stuttgart II gastiert Neuhausen 3 bei einem der Favoriten in der Bezirksliga. Danach steht das Auswärtsspielt bei der KSG Gerlingen III an. Ebenfalls auswärts beim TSV Wernau und beim TSV Wendlingen triit die IV. Mannschaft an und hofft auf viele Zähler.

 

Miniscup beim strahlendem Sonnenschein

Am 8.7. fand in Neuhausen auf den Fildern bei schönstem Sommerwetter der Miniscup statt. Sobald sich die 50 gemeldeten Teilnehmer in der Halle eingefunden hatten und der Kaffee für die Turnierleitung gekocht war, konnte das Turnier gegen 10 Uhr beginnen. Die Spieler ließen sich nicht lumpen und zeigten einige tolle und knappe Spiele, die nicht selten über drei Sätze gingen. Um bei dem Sommerlichen Wetter die Kräfte der Spieler nicht erlahmen zu lassen, versorgte die Küche die Halleninsassen mit Brezeln, Brötchen, diversen Kuchen und einer gut gefüllten Kühltruhe mit Eis.

Aktuelles Kursangebot

Please publish modules in offcanvas position.